Das liegt uns am Herzen!

Aus diesem Grund haben wir auch in diesem Jahr auf Präsente, die gewöhnlich zum Jahreswechsel übergeben werden, verzichtet und möchten mit unserer Spende folgende Projekte unterstützen:

Kinderherzen – Hilfe für herzkranke Kinder:

Diese Fördergemeinschaft wird zu 100% durch Spenden finanziert und unterstützt nicht nur die Überlebenschancen, die Behandlungsmöglichkeiten und die Lebensqualität von Kindern mit angeborenen Herzfehler sondern bietet auch den Familien psychologische Unterstützung, die sie in dieser Situation dringend benötigen. Es ist nur ein kleiner Beitrag, den wir leisten. Aber wir hoffen, dass wir damit die Situation der herzkranken Kinder weiter verbessern und ihnen hoffnungsvollere Lebensperspektiven eröffnen können.

Unternehmernotruf – Unternehmer helfen Unternehmern:

Bereits im Sommer haben wir mit einer Geldspende, von der Flutkatastrophe betroffene Unternehmerfamilien beim Wiederaufbau von Gebäuden unterstützt. Am Ende der Aufräumarbeiten in den Flutgebieten ist der Anfang des Wiederaufbaus. Jede denkbare Unterstützung ist ein wertvoller Beitrag, um Existenzen zu sichern und Betriebe so zeitnah wie möglich wiederherzustellen. Somit können Arbeitsplätze gesichert und Familien gerettet werden.

Kinderhospiz Mitteldeutschland gGmbH:

ist ein Kinder- und Jugendhospiz der besonderen Art. Im Fokus steht die ganze Familie, der die bestmögliche und individuelle Pflege des erkrankten Kindes durch den Hospizmitarbeitern ermöglicht wird. Diese Unterstützung ermöglicht den Eltern und Geschwisterkindern, wichtige und bleibende gemeinsame Momente zu erleben. Die Mitarbeiter/innen im Kinderhospiz sind an der Seite der betroffenen Kinder, jungen Erwachsenen und deren Familien. Sie begleiten die Familie bei den jahrelangen Pflege- und Betreuungsprozessen bis weit über den Tod des geliebten Kindes hinaus.